Was es zu erleben gibt

Angeboten werden:

Eltern-Kind-Kurse für Kinder von 0-6 Jahren

Thematische Eltern-Treffs

Fortbildungen und Workshops für pädagogische Fachkräfte, Kita-Teams und Interessierte

 

Das erwartet euch:

Eine liebevoll vorbereitete Umgebung.

Eine professionelle und pädagogisch ausgebildete Kursleitung mit 16 Jahren Berufserfahrung. 

Kompetente Referenten und Dozenten aus der Region.

Wertschätzender Kontakt und die Möglichkeit zum Austausch.

 

 

 

Eltern-Kind-Kurse  

Gemeinsame Zeit ist das Wertvollste, was es gibt. 

Kursort: Hebammenpraxis Gernsbach, Sägemühlstr. 1, 76593 Gernsbach

MINIS 
Gemeinsam singen und reimen wir, bewegen und begreifen Neues und entdecken unsere Sinne auf vielfältige Weise mit liebevoll selbst gefertigtem Spielmaterialnach den Grundgedanken Maria Montessoris. Wir haben Zeit die Entwicklung der Kinder intensiv zu beobachten und wahrzunehmen und Gelegenheit für wertvollen Austausch. 
Kurs 1   4-6 Monate                                      
09.00 - 10.00 Uhr                                    
10x mittwochs 139 €                          
14.09./21.09./28.09./05.10./12.10./19.10./26.10/09.11./16.11/23.11.

Kurs 2   7-10 Monate       AUSGEBUCHT        
10.30-11.30 Uhr                     
10x mittwochs 139 €  
14.09./21.09./28.09./05.10./12.10./19.10./26.10/09.11./16.11/23.11

Kurs 3   14-18 Monate   AUSGEBUCHT                              
09.00 - 10.00 Uhr       
10x donnerstags 139 €           
15.09./22.09./29.09./06.10./13.10./20.10./27.10/10.11./17.11/24.11.
               
Kurs 4   11-13 Monate   AUSGEBUCHT                                 
10.30- 11.30 Uhr                                
10x donnerstags 139 €                                  
15.09./22.09./29.09./06.10./13.10./20.10./27.10/10.11./17.11/24.11.
 

Ich freue mich auf euch!

MAXIS

Entdeckerkurse für Kindergarten-und Grundschulkinder

Auf den Spuren unserer Milchprodukte- 
vom Bauernhof in den   Supermarkt!

Oft fragen wir uns, wenn wir durch den Supermarkt laufen, wo kommen unsere Lebensmittel her? Insbesondere Milch und Käse? In diesem Entdeckerkurs gehen wir der Produktion und Herstellung unserer Milch und Milchprodukte auf die Spur. Spielerisch wird gelernt, wo kommt unsere Milch her und wie werden Joghurt, Butter, Käse und Co. hergestellt. Neben der Herstellung lernen die Kinder auch, wie gesund Milchprodukte sind und was wir beim Kauf beachten müssen. Wir stellen selbst Butter her und natürlich darf auch eine kleine Verkostung nicht fehlen. 

Kursleitung:Familienernährung Christine Schneider
Datum:        Samstag, 22.10.22
Uhrzeit:       10.00-12.00 Uhr
Kosten:        38 Euro
Für:              Kinder von 4-6 Jahren


Pflanzliche Ernährung mit Schweinchen Schlau!

Wo kommt mein Essen her? Was bedeutet Tierwohl? Und was hat die Umwelt damit zu tun?Anhand des Bilderbuches von Schweinchen Schlau gehen wir diesen Fragen auf den Grund. Auf spielerische Art erfahren wir, wie wir uns gesund ernähren und dabei Tiere und Umwelt schützen können. Anschließend bereiten wir einen leckeren, pflanzlichen Snack zu. Denn Schweinchen Schlau weiß: Der Genuss darf dabei nicht zu kurz kommen. 

Kursleitung: Stefanie Träger, vegane Ernährungsberaterin
Datum:         Samstag, 26.11.22
Uhrzeit:        10.00-11.30 Uhr 
                     für Kinder von 4-6 Jahren 
                      oder
                      12.30-14.00 Uhr 
                      für Kinder von 7-9 Jahren
Kosten:          32 Euro

Ich freue mich auf euch!

Mit Sani Mami zum Sani Zwerg werden

Auch die Kleinsten können in Notsituationen ganz groß werden. Denn Kinder schauen nicht weg, sie wollen helfen! Im Sani Zwergenkurs lernen sie wie schnell ein Pflaster eine Wunde verschwinden lässt, wie einfach trösten ist und was man macht, wenn die Biene sticht. Aber auch, wie sich ein Kind z.B. bei Nasenbluten selbst helfen kann. Dabei begleitet uns das kleine Büchlein von Benny Blue, welches im Anschluss jeder mit nach Hause nehmen darf.

Kursleitung: Nadine Krieg, SANI MAMI 
Datum:         03.12.22
Uhrzeit:        10.00-11.30 Uhr 
                     für Kinder von 3-4 Jahren 
                     oder
                     12.30-14.00 Uhr 
                     für Kinder von 5-6 Jahren
Kosten:        32 Euro
 

Ich freue mich auf euch!

Musikalische Entdeckungsreise durch die Adventszeit
Weihnachtslieder mal anders
Advent ist eine Zeit von Gemütlichkeit und schönen Liedern. Ihr wollt mit euren Kindern eine Welt abseits von „O Tannenbaum“ und „Alle Jahre wieder“ kennenlernen, dann kommt auf eine musikalische Stunde vorbei und wir singen gemeinsam neue Lieder, die bald zu euren Weihnachtshits gehören. Natürlich bekommt ihr die Liedtexte mit nach Hause 😊. 

Kursleitung:    Silvia Lang, U3-Fachkraft, Instrumentallehrerin
Datum:         10.12.22
Uhrzeit:        09.30-10.30 Uhr für Kinder von 2-3 Jahren oder
                    11.00-12.00 Uhr für Kinder von 3-4 Jahren
Kosten:        25 Euro

Ich freue mich auf euch!

YOGA mit Kleinkindern in der Krippe, den Tageseltern & zu Hause

 

Ein Ommm, für kleine Yogis und Yoginis, denn Yoga ist nicht nur für Erwachsene gut. In dieser Fortbildung werdet ihr an das Thema Yoga mit Kindern (U4) herangeführt.

Die Fortbildung besteht aus zwei Teilen: Zum einen gibt es leichte Übungen an die Hand, die man selbst anwenden kann, um auch in stressigen Situationen entspannt zu bleiben. Im zweiten Teil erlernt ihr, wie man eine spielerische Yogaeinheit mit Kleinkindern ganz leicht umsetzen kann. Die Fortbildung ist mit großem Praxisanteil und interaktiv gestaltet. Yogaerfahrung ist nicht erforderlich. Bitte mitbringen: Trinken, etwas zu Essen für die Pause, gemütliche Kleidung. Es wird ein Skript mit den Inhalten der Fortbildung rausgegeben. 
Inhalte:
Yoga Basics - Ziele & Wirkungen von Yoga - Yoga für die Teilnehmenden 
Praxis Kinderyoga - Struktur einer Kinderyogaeinheit - Rituale - Achtsamkeitsübungen – Atemübungen – Materialien

Kursleitung:  Meret Salome Jenny, 
                      Yogalehrerin (BYV) Kinderyogalehrerin (YAB) Datum:          Samstag, den 24.09.22
Uhrzeit:        10.00-16.00 Uhr 
Kosten:         95 Euro



Mit Hausmitteln durch die Erkältungszeit

Ob Husten, Schnupfen, Heiserkeit- mit dem Wetterumschwung beginnt die Erkältungszeit und stellt viele Familien vor große Herausforderungen. Oft sind jedoch die einfachsten Dinge die Wirksamsten. In diesem Vortrag erhaltet ihr viele Tipps und Tricks, sowie einen Überblick über einfache Hausmittel und Techniken, mit denen ihr eure Kinder und Familien liebevoll und sanft durch die Erkältungszeit begleiten könnt.

Referentin:      Melanie Jehnes, Naturheilpraxis Gernsbach
Datum:            Dienstag, den 20.09.22 AUSGEBUCHT
Uhrzeit:           19.30-21.00 Uhr 
Kosten:            25 €
ZUSATZTERMIN : DIENSTAG 20.09.22 17.30-19.00 Uhr

Sprache- der Schlüssel zur Welt!

Sprachentwicklung von Kindern von 0-6 Jahren

Sprache öffnet Türen zum erfolgreichen Lernen, für Freundschaften und Beziehungen und das selbstbewusste Mitwirken in der Welt!

In dieser Eltern-Fortbildung erhaltet ihr Informationen zur regulären Sprachentwicklung vom 1. bis zum 6. Lebensjahr und Tipps für eigene Beobachtungen, Hinweise auf Auffälligkeiten der Sprachentwicklung und umfangreiche Ideen, wie ihr die Sprachentwicklung eurer Kinder in den einzelnen Altersbereichen mit Hilfe von Bilderbüchern unterstützen und fördern könnt. Bitte bringt das aktuelle Lieblingsbuch eures Kindes mit. 

Referentin:      Kerstin Bähringer- Praxis für Logopädie, Muggensturm
Datum:            Dienstag, 11.10.22
Uhrzeit:           19.00-20.30 Uhr 
Kosten:            25 €

Wie kann eine vegane Ernährung im Familienalltag gelingen?

Nachhaltigkeit, Tierwohl, Gesundheit… Es gibt viele Gründe, warum eine vegane Ernährung sinnvoll sein kann. Doch ist sie auch geeignet für die ganze Familie? An diesem Abend erkunden wir die Grundlagen der veganen Ernährung und erfahren, wie eine ausgewogene, kindgerechte vegane Ernährung aussehen kann. 

Referentin:      Stefanie Träger, vegane Ernährungsberatung
Datum:            Dienstag, den 22.11.22
Uhrzeit:           19.00-20.30 Uhr 
Kosten:            25 €



Von der Beikost zum Familientisch – wie der stressfreie Übergang gelingt 

Ab dem 10. Monat steigt bei vielen Babys das Interesse an der Familienkost. Essen wie die Großen, Brei nein danke! Der Übergang zur Familienkost ist ein weiterer Schritt in der Entwicklung der Kinder. Schon in diesem Alter wird der Grundstein für eine spätere gesunde Einstellung zum Essen und Lebensmittel gelegt. Ziel sollte daher eine ausgewogene, kindgerechte Ernährungsweise sein. Dabei stellen sich viele Eltern die Frage, wie sie den Übergang gestalten können. Im Vordergrund steht dabei der Spaß am Essen und das Kennenlernen unserer Vielzahl an Lebensmittel.

Inhalte: • Ab welchem Alter beginnt der Übergang zur Familienkost? • Wie gestaltet man den Übergang kindgerecht? • Welche Esstypen gibt es? • Gibt es Lebensmittel, die nicht geeignet sind? • Gesunde Ernährung für Babys und Kleinkinder nach dem Prinzip der optimierten Mischkost • Kinderlebensmittel – auf was muss ich auf der Zutatenliste achten? • Thema Naschen – welche Empfehlungen gibt es? • Rezepte

Kursleitung:    Familienernährung Christine Schneider
Datum:            Dienstag, 18.10.22
Uhrzeit:           19.00-21.00 Uhr  
Kosten:            38 Euro

Chancen der Kinder-Osteopathie       

Geh doch mal zum Osteopathen/in mit deinem Kind!“, dies hört man öfters als Eltern, aber was ist überhaupt Osteopathie und wann gehe ich zum Osteopathen/in mit meinem Kind? Diese und weitere Themen werden in diesem Vortrag vermittelt, denn Osteopathie ist für jedes Alter sinnvoll. 

Kursleitung:    Katharina Wedekind, 
                        Heilpraktikerin & Osteopathin
Datum:            Dienstag, 25.10.22
Uhrzeit:           19.00-20.00 Uhr 
Kosten:            18 Euro

Logo

©Copyright. Alle Rechte vorbehalten.